• Ausgezeichneter und prämierte Weine aus Portugal für anspruchsvolle Genießer!
  • Ausgezeichneter und prämierte Weine aus Portugal für anspruchsvolle Genießer!
FRÜHLINGSAKTION

FRÜHLINGSAKTION

(1 l = 13,29 €)

29,90 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 1-3 Tag(e)

Beschreibung


FRÜHLINGS-SET! BESTEHEND AUS:

1 x QUINTA DOS CASTELARES COLHEITA ROT 2018 BIOWEIN

1 x SOALHEIRO ALVARINHO CLASSIC WEISS 2020

1 x QUINTA DOS CASTELARES RESERVA ROT 2017


QUINTA DOS CASTELARES COLHEITA ROT 2018

HEISSBLÜTIG. VOLLMUNDIG. ELEGANT.

Der intensive Duft vollreifer Beeren und erlesener Gewürze prägt das Aroma des QUINTA DOS CASTELARES COLHEITA ROT 2018 ebenso, wie seine dezenten floralen Noten. Am Gaumen überzeugt dieser Wein mit seiner ganzheitlichen Struktur, die mit sanften und feinen Tanninen angereichert ist.


GENUSSEMPFEHLUNG

Sein vollmundiges Aroma hebt den Geschmack von gegrilltem oder mediterran zubereitetem Fleisch ebenso angenehm hervor, wie bei kräftigen Wildgerichten oder würzigen Käsesorten. Die ideale Trinktemperatur liegt bei 16-18 °C.


SOALHEIRO ALVARINHO CLASSIC WEISS 2020

Klassiker. Und doch modern.

Beim 2020 Alvarinho Classic paart sich der reine Geschmack purer Limonen und Citrusfrüchte mit einer von Granitböden steinigen Aromatik. Kenner schätzen diesen Weinklassiker, der damals von Joao Antonio kreiert wurde. Wie alle Weine aus der Subregion Moncao e Melgaco wird der Avarinho Classic weiterhin zu 100 % aus Trauben des Alvarinho gekeltert. Unterm Strich entsteht Genuss: Ein Vinho-Verde-Geschmackserlebnis, das frische Säure mit einem Hauch dienender Süße kombiniert. Mit Mut und Konsequenz setzt Luis Cerdeira mit dem 2020 Alvarinho Classic die Tradition seines Vaters fort: Mit diesem Wein verfolgt die Winzerfamilie den Anspruch, einen der besten Alvarinhos des Landes zu produzieren.


QUINTA DOS CASTELARES RESERVA ROT 2017

DER FRUCHTIGE AUS DEM DUORO.

Ein ausdrucksstarkes Bouquet von dunklen Früchten verleiht dem QUINTA DOS CASTELARES RESERVA ROT 2017 eine wunderbare, kraftvolle Eleganz. Im facettenreichen Geschmack sind feine, holzige Schattierungen zu erkennen, welche der Lagerung in ausgewählten Eichenfässern zu verdanken sind.


GENUSSEMPFEHLUNG

In Verbindung mit intensiv-aromatischen Fleischgerichten oder Käsesorten entfaltet sich das ganz besondere Potenzial dieses Weins. Die ideale Trinktemperatur liegt bei 16-18 °C.